Neue Virus-Lügen aus Rotterdam - natürlich verbreitet durch die Ärztezeitung

Dass die Ärzte legal Geschenke von der Pharmaindustrie erhalten dürfen, wissen wir jetzt.
Dass sie es sowieso gemacht haben, wissen wir auch.

Unter dem Titel 

Vom Terrorvirus zur Mutation des Schreckens

werden wieder mal weitere Märchen in der Pandemie - Terror Show der Seuchenerfinder gebracht.
(http://www.aerztezeitung.de/news/article/816495/terrorvirus-mutation-des-schreckens.html)

Schön ist das Phantomvirus made by Springerverlag:

Ich erwähne dies nur, damit ihr nicht erstaunt seid, wenn in den nächsten Jahren wieder mal das Vogelgrippe Phantomvirus H1N5 in der Terror Mode sein wird.

Natürlich gibt es keine einzigen empirischen Beweise und Isolationen irgend eines der behaupteten krankmachenden Viren!
Fachliteratur: http://klein-klein-verlag.de
Frühere Pandemie-Lügen Geschichten auf:

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

9/11 Mini - Atombombe - Freund von Dimitri Khalezov ermordet

Albert Einstein war ein Wissenschaftsbetrüger!

Erdöl wächst nach---Energieversorung für immer gesichert